Asia Ribs


Zutaten

4 Lagen Spareribs

250ml Honig

100ml Sweet Chili Sauce

50ml Soja Sauce

1 TL Chilipulver

2 Knoblauchzehen 

1 TL Curry Pulver

1 EL Kurkuma

Cayennepfeffer 



1. Zuerst sollte man die Silberhaut von der Unterseite der Spareribs abziehen (hier zeige ich euch wie)

 

2. Die Zutaten für die Marinade (Knoblauch gepresst) in einer Schüssel gut vermischen und mit Salz abschmecken. Das Fleisch mit einem Pinsel auf beiden Seiten bestreichen und kalt stellen.

Wichtig ist noch etwas Marinade aufzuheben um zum Ende nochmals das Fleisch etwas einpinseln zu können (karamellisiert wunderbar auf dem Fleisch).

 

3. Zu Beginn auf die Kohle ein paar Holzsticks (vorher wieder 30 Minuten im Wasser einlegen) geben und die Ribs 30 Minuten bei geschlossenem Lüfter smoken.

 

4. Die Spareribs dann in indirekter Hitze bei ca. 130-150 Grad zwei Stunden grillen. 15 Minuten vor Ende nochmals kräftig mit Marinade einpinseln und vor dem Servieren 10 Minuten in Alufolie rasten lassen.