Grill Stelze


Zutaten:

2 Stelzen

jede Menge Kümmel

3 Stk. Knoblauch im Ganzen

Schmalz



1. Den Grill für indirekte Hitze vorbereiten (130-150 Grad).

 

2. Die Stelze mit einem sehr scharfen Messer länglich einritzen und mit Kümmel einreiben. Knoblauch (ungeschält!!!) und einiges an Butterschmalz in eine Grilltasse geben, die Stelze dazu und über alles noch großzügig Salz geben.

 

3. Die Grilltasse in die Mitte des Grillers stellen, Deckel drauf und ca. 2 - 2 1/2 Stunden grillen.

 

Sehr hilfreich ist hierbei ein Fleischthermometer (bei Kerntemparatur 75-80 Grad ist die Stelze fertig).

 

Tipp: Sollte die Kruste noch nicht knusprig sein den Grill auf 200 Grad hoch heizen, Stelze mit Salz würzen und dann kurz direkt angrillen (war bei uns allerdings noch nicht notwendig)!